Angebote zu "Handbuch" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch Windenergie
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handbuch Windenergie, Titelzusatz: Onshore-Projekte: Realisierung, Finanzierung, Recht und Technik, Übersetzungstitel: Handbook of Wind Power - Onshore Projects: Implementation, Financing, Law, and Technology, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Redaktion: Böttcher, Jörg, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energie // physikalisch // Windenergie // Energiewirtschaft // Management // Projektmanagement // Projektmarketing // Führung // Mitarbeiterführung // Christentum // Weltreligionen // BUSINESS & ECONOMICS // Industries // Energy // für die Hochschulausbildung // Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen // Management: Führung und Motivation // Welt, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 437, Abbildungen: 16 b/w and 68 col. ill., 56 b/w tbl., Gewicht: 922 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Handbuch Windenergie
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handbuch Windenergie, Titelzusatz: Onshore-Projekte: Realisierung, Finanzierung, Recht und Technik, Übersetzungstitel: Handbook of Wind Power - Onshore Projects: Implementation, Financing, Law, and Technology, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Redaktion: Böttcher, Jörg, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energie // physikalisch // Windenergie // Energiewirtschaft // Management // Projektmanagement // Projektmarketing // Führung // Mitarbeiterführung // Christentum // Weltreligionen // BUSINESS & ECONOMICS // Industries // Energy // für die Hochschulausbildung // Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen // Management: Führung und Motivation // Welt, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 437, Abbildungen: 16 b/w and 68 col. ill., 56 b/w tbl., Gewicht: 922 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Handbuch Windenergie
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handbuch Windenergie, Titelzusatz: Onshore-Projekte: Realisierung, Finanzierung, Recht und Technik, Übersetzungstitel: Handbook of Wind Power - Onshore Projects: Implementation, Financing, Law, and Technology, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Redaktion: Böttcher, Jörg, Verlag: de Gruyter Oldenbourg // De Gruyter Oldenbourg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energie // physikalisch // Windenergie // Energiewirtschaft // Management // Projektmanagement // Projektmarketing // Führung // Mitarbeiterführung // Christentum // Weltreligionen // BUSINESS & ECONOMICS // Industries // Energy // für die Hochschulausbildung // Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen // Management: Führung und Motivation // Welt, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 437, Abbildungen: 16 b/w and 68 col. ill., 56 b/w tbl., Gewicht: 922 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Energieeffizienz
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Energieeffizienz, Titelzusatz: Ein Lehr- und Handbuch, Redaktion: Pehnt, Martin, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Bautechnik // Energietechnik // Umwelt // Politik // Wirtschaft // Planung // Management // Umweltmanagement // Umweltrecht // Schutz // Umweltschutz // Ingenieurwissenschaft // Ingenieurwissenschaftler // Maschinenbau // Bauberuf // Bauingenieur // Ingenieur // Umweltschützer: Denkansätze und Ideologien // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Elektrotechnik und Energiemaschinenbau // Bauingenieur- // Vermessungs // und Bauwesen // Umweltwissenschaften // Umwelttechnik // Umweltpolitik und Umweltrecht, Rubrik: Wärme- // Energie-, Kraftwerktechnik, Seiten: 356, Gewicht: 706 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Zukunftsfähige Siedlungsökosysteme
100,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die gegenwärtige Menschheit und ihre Aktivitäten haben einen gewaltigen Einfluss auf das planetare Ökosystem, z.B. auf den Klimawandel und die Biodiversität.  Die ländlichen und insbesondere die städtischen Siedlungen spielen dabei eine Hauptrolle. Die rasante  Verstädterung geht ungebrochen weiter. Mehr als die Hälfte der Menschheit wohnt bereits in Städten. Wie können diese also nachhaltig gestaltet werden? Dazu soll dieses Handbuch einen Beitrag leisten. Die Autoren behandeln die Siedlungen in einem umfassenden Sinne als Ökosysteme. Diese sollen nach dem Vorbild reifer natürlicher Ökosysteme funktionieren und werden deshalb planmässig so gestaltet, dass sowohl eine Symbiose der beiden Teilsysteme (technisch-kulturelles und natürliches) der Siedlung untereinander als auch mit den übergeordneten Systemen möglich wird. Dazu wird auch ein umfassendes Informations- und Qualitätsmanagement eingesetzt, das die bei Planungen übliche Prozess-Steuerung und Partizipation vertieft und erweitert. All dies kann Anwender und Betroffene bei der Planung und Gestaltung von nachhaltigen Siedlungs-Ökosystemen unterstützen. Das Handbuch verfolgt und vermittelt einen ganzheitlichen und integrativen Ansatz, der Fachgebiete wie Architektur und Städtebau, Landschaftsarchitektur und Grünplanung, Umweltschutz, Lebens- und Gesellschaftswissenschaften, Ökologie, Management usw. umfasst. Es behandelt Themen wie Energie-Einsparung, Kreisläufe und Wiederverwendung, nachwachsende Rohstoffe, Flächennutzung und Verkehr, sozio-kulturelle Rahmenbedingungen, wirkliche Partizipation, ganzheitliches Informations-, Stoff- und Qualitätsmanagement. Die Autoren erläutern das Gesamtkonzept , die Schritte der Umsetzung und stellen Werkzeuge für den Anwender bereit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Zukunftsfähige Siedlungsökosysteme
71,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gegenwärtige Menschheit und ihre Aktivitäten haben einen gewaltigen Einfluss auf das planetare Ökosystem, z.B. auf den Klimawandel und die Biodiversität.  Die ländlichen und insbesondere die städtischen Siedlungen spielen dabei eine Hauptrolle. Die rasante  Verstädterung geht ungebrochen weiter. Mehr als die Hälfte der Menschheit wohnt bereits in Städten. Wie können diese also nachhaltig gestaltet werden? Dazu soll dieses Handbuch einen Beitrag leisten. Die Autoren behandeln die Siedlungen in einem umfassenden Sinne als Ökosysteme. Diese sollen nach dem Vorbild reifer natürlicher Ökosysteme funktionieren und werden deshalb planmäßig so gestaltet, dass sowohl eine Symbiose der beiden Teilsysteme (technisch-kulturelles und natürliches) der Siedlung untereinander als auch mit den übergeordneten Systemen möglich wird. Dazu wird auch ein umfassendes Informations- und Qualitätsmanagement eingesetzt, das die bei Planungen übliche Prozess-Steuerung und Partizipation vertieft und erweitert. All dies kann Anwender und Betroffene bei der Planung und Gestaltung von nachhaltigen Siedlungs-Ökosystemen unterstützen. Das Handbuch verfolgt und vermittelt einen ganzheitlichen und integrativen Ansatz, der Fachgebiete wie Architektur und Städtebau, Landschaftsarchitektur und Grünplanung, Umweltschutz, Lebens- und Gesellschaftswissenschaften, Ökologie, Management usw. umfasst. Es behandelt Themen wie Energie-Einsparung, Kreisläufe und Wiederverwendung, nachwachsende Rohstoffe, Flächennutzung und Verkehr, sozio-kulturelle Rahmenbedingungen, wirkliche Partizipation, ganzheitliches Informations-, Stoff- und Qualitätsmanagement. Die Autoren erläutern das Gesamtkonzept , die Schritte der Umsetzung und stellen Werkzeuge für den Anwender bereit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot